FDP-Diskussionsveranstaltung zu Studiengebühren

01.04.2005

„Studiengebühren - studieren nur noch für Reiche?“. Unter diesem Thema lädt die Gütersloher FDP zu einer Veranstaltung mit dem Landtagsabgeordneten Joachim Schultz-Tornau am Montag, den 4.April, um 19 Uhr in das Hotel Appelbaum, Neuenkirchener Str. 59, ein. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist die Erhebung von Studiengebühren möglich. Die Einen sehen darin unüberwindbare Barrieren für wirtschaftlich Schwächere, während andere sich davon einen Qualitätsschub für die chronisch unterfinanzierte Hochschulausbildung versprechen. Joachim Schultz-Tornau ist Vorsitzender des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung im nordrhein-westfälischen Landtag und wird an diesem Abend über den notwendigen Aufbau von Stipendienfonds und elternunabhängigen Bildungsdarlehn sowie über die Erfahrungen mit den in NRW bereits eingeführten Studiengebühren für Langzeitstudierende informieren.