Warum du Mitglied bei den Freien Demokraten werden solltest

von Markus Reiferscheid

“Eine gute Grundlage für eine Mitgliedschaft ist tatsächlich, dass die FDP dich so richtig nervt.”

Der Liberalismus hatte schon einfachere Tage. Durch die Corona-Pandemie vertrauen viele Menschen lieber auf einen starken Staat. Das hat in Notzeiten sicherlich Gründe – dennoch sollten wir den Liberalismus als eine der tragenden Säulen unserer Gesellschaft nicht vergessen. Und genau hier kommst du ins Spiel!

Wir Freie Demokraten richten unsere Politik so aus, dass sich der Einzelne frei entfalten kann und die Gesellschaft mit seinen Talenten voranbringt. Um das hinzubekommen, sind wir auf dich, dein Feedback und auch dein Engagement angewiesen.

Wann eine Mitgliedschaft für dich in Frage kommt

Eine Mitgliedschaft kommt für dich in Frage, wenn du mit liberalen Grundwerten etwas anfangen kannst. Politisch setzen wir uns unter anderem für Folgendes ein:

  • Weltbeste Bildung für jeden
  • Vorankommen durch eigene Leistung
  • Selbstbestimmt in allen Lebenslagen
  • Freiheit und Menschenrechte weltweit
  • Politik, die rechnen kann und
  • Nachhaltigkeit durch Innovation

Die FDP nervt? Dann mach sie besser!

Eine gute Grundlage für eine Mitgliedschaft ist tatsächlich, dass die FDP dich so richtig nervt. Warum? Ganz einfach: Du kannst es ändern! Du kannst zwar auch von außen auf die Politik schimpfen (das kann schließlich jeder). Sei dir aber bewusst, dass Politik nicht aus einer abstrakten Obrigkeit besteht! In Deutschland wird Politik von den Bürgerinnen und Bürgern gemacht. Und der einfachste Weg, deiner Stimme Geltung zu verleihen, ist es, sie in einer Partei zu erheben.

Zugegeben: Gerade in der heutigen Zeit von Shitstorms und einer immer weiter eskalierenden Debattenkultur ist es schwerer geworden, sich für etwas einzusetzen. „Dagegensein“ ist schließlich viel einfacher – vor allem, wenn man selbst keine Entscheidungen fällen muss. Aber gerade deshalb ist es so wichtig, dass sich mehr Menschen in politischen Parteien engagieren: Wir müssen Neues gestalten und nicht nur meckern!

Wir blockieren dich nicht

Der Liberalismus ist für uns deswegen eine so tolle politische Grundlage, weil es bei uns keine „Denkverbote“ gibt. Du hast eine Meinung und kannst sie stichhaltig und argumentativ gut begründen? Dann werden wir Freie Demokraten ihr immer aufgeschlossen und fair begegnen.

Bei uns kannst du auch schnell Verantwortung übernehmen und selbst kandidieren. Wir stellen nicht nur Kandidatinnen und Kandidaten auf, die ihr Mandat schon 30 Jahre haben: Es ist uns wichtig, immer wieder neue, frische und junge Vertreter ins Rennen zu schicken. Das tun wir regelmäßig, da sind wir stolz drauf und so leben wir Demokratie!

Wie du bei uns Mitglied werden kannst

Schreib uns einfach eine Mail – dann laden wir dich gerne einmal zu einem Termin ein. Wir treffen uns regelmäßig in unterschiedlichen Lokalen in Gütersloh. Eine lockere Atmosphäre ist uns dabei wichtig – du brauchst also keine Sorgen vor Partei-Proporz zu haben.

Wenn du da bist, lernen wir uns einfach mal ganz unverbindlich kennen. Über deinen Besuch freuen wir uns übrigens immer – unabhängig davon, ob du eine Mitgliedschaft anstrebst oder nicht. Denn mit neuen Meinungen lernen auch wir immer weiter dazu.

Du willst uns gerne kennenlernen? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf!