Die Glocke "FDP wünscht Sachstandsbericht"

05.03.2019

Ortsumgehung

Vor knapp einem Jahr hat die Verwaltung von Überlegungen berichtet, die Trasse der Ortsumgehung Friedrichsdorf vollständig über Gütersloher Gebiet zu verlegen. Dazu sollten Gespräche mit dem Eigentümer einer Gewerbeimmobilie geführt werden. In der nächsten Sitzung des Planungsaus-schusses soll das Thema, wenn es nach der FDP geht, wieder auf den Tisch kommen. Die Fraktion will wissen, wie der aktuelle Sachstand der Prüfung einer Verlegung der Linienführung über Gütersloher Gebiet aussieht. Außerdem will die FDP wissen, wie die Verhandlungen mit den Eigentümern der dafür benötigten Flächen vorankommen und ob der Verwaltung bekannt ist, dass Haushaltsmittel des Landes für eine externe Planung der Ortsumgehung in Anspruch genommen werden können.