Neue Westfälische "FDP lehnt Bistro im Rathaus ab"

27.05.2011

Gütersloh (ost). Die FDP-Fraktion hat sich dafür ausgesprochen, die Pläne für ein Bistro im früheren Eingangsbereich des Rathauses zu stoppen. Wie berichtet, hat die Wertkreis gGmbH Interesse an einem Bistro- samt Kantinenbetrieb angemeldet. Laut FDP solle die Stadt aber stattdessen prüfen, ob die städtischen Bediensteten die demnächst fertige Mensa des Städtischen Gymnasiums als Kantine nutzen könnten. In den alten Rathaus-Eingang könne die Gütersloher Marketing GmbH einziehen, die bisher sehr unscheinbar untergebracht sei.