Neue Westfälische "Wirtschaftsförderung"

27.06.2008

Venhaus für Liberale mehr als ein „Notnagel“

 

Gütersloh (raho). Die FDP hat die Entscheidung der Bürgermeisterin begrüßt, Rainer Venhaus mit der Leitung der Wirtschaftsförderung zu beauftragen. „Als Leiter des Fachbereichs Immobilienwirtschaft ist er der richtige Ansprechpartner auch für Gewerbeansiedlungen“, so Fraktionschef Hartwig Fischer. Diese Lösung nach dem gescheiterten Bewerbungsverfahren sei keineswegs ein „Notnagel“. Zudem komme weiter eine Kooperation mit dem Kreis in Frage.