Neue Westfälische "Senioren-Universität"

19.06.2007

Gütersloh (ram). Eine Mehrheit aus CDU, Grünen, FDP und UWG hat im Rat dem Antrag von Schwarz-Grün, eine Senioren-Universität in Gütersloh zu etablieren, zugestimmt. SPD sowie BfGT enthielten sich, weil die Antragsteller die Volkshochschule und den Seniorenrat nicht einbezogen hätten. Mit dem Antrag wird nun die Stadtverwaltung beauftragt, in Abstimmung mit dem Kreis Gütersloh und der Volksbankstiftung die notwendigen Mittel zur Errichtung des Studienangebotes „Management im Bürgerschaftlichen Engagement“ für Senioren in der Stadt Gütersloh zur Verfügung zu stellen. Rund 36.000 Euro müssen Stadt, Kreis und Stiftung zur Finanzierung gemeinsam aufbringen.